Alter Arbeitgeber verliert meine Gesundheitsbescheinigung, was tun?

advertisements

Hallo Leute, mein alter Arbeitsgeber hat mein selbst erworbenes Gesundheitszeugnis verloren bzw. "beim Jahrswechsel aussortiert". Hab ich nun Anspruch auf Schadensersatz bzw. muss er mir den neunen Bezahlen? Ich meine er hat eine Aufbewahrungspflicht von 10 Jahren.

advertisements

Meinst du das Gesundheitszeugnis dass man vom Arzt erhält?

Die Aufbewahrungsfrist von 10 Jahren gilt nur bei Geschäftsprozessen, also Rechnungen, Auftragsbestätigungen, Bestellungen etc. Ein gesundheitszeugnis ist eine Interne Personalangelegenheit.