Campfisch ist nur auf dem Boden / auf Pflanzen!?

advertisements

Hallo. Mein Kampffisch liegt nur noch am Boden oder auf den grossen Pflanzenblätter als wäre er tot. Doch wenn ich ihn mit meinem Fischernetzchen anstupse schwimmt er kurz und dann geht er wieder auf den Boden. Also ist er nicht tot! Aber was hat er denn?! Er macht einfach einen mega schlappen, kaputten Eindruck!

Informative Angaben:
• 80 Liter Aquarium
• Süsswasser
• Welche Fische noch im Aquarium sind:    Rote Neons, Schwerttrager, Fünfgürtelbarbe, Keilfeckbärblinge, 2 Bodenfische,

-> Ich denke allerdings nicht, dass es etwas mit den anderen Fischen zu tun hat, weil ich sonst noch nie Probleme mit den Fischen und dem Kampffisch zusammen hatte.

Danke fürs durchlesen und euere Antworten jetzt schon! LG ☻

advertisements

Ich würde sagen dass der Kampffisch einfach altersschwach ist und nicht mehr lange durchhält es können aber auch andere Gründe vorliegen z.b. Krankheiten. Jedenfalls war das bei meinen Fischen auch immer so kurz bevor sie eingegangen sind lagen sie nur noch auf dem Boden rum sahen Recht blass aus und man konnte kaum noch erkennen dass sie die Kiemen bewegen...Ich denke du kannst nicht mehr viel für ihn tun :(

Trotzdem wünsche ich dir noch einen schönen Tag