Hauskauf

advertisements

guten morgen meine partner hat privat kredit aufgenommen und kaufen wir haus. diese kredit und renowierung kosten bezehlen wir beide.in grundbuch wurd aber nur meine parter angetragen weil ich habe eistadliche versicherung abgegeben.meine frage ist wie kann ich mich absiechern bei notar in meine fall. danke

advertisements

Menia:

Wer hat dir das Märchen erzählt, dass jemand, der die EV abgegeben hat, nicht Eigentümer oder Miteigentümer (z. B. zur Hälfte) einer Immobilie werden kann?

Für den Grundpfandrechtsgläubiger (z.  B.  Bank,  Sparkasse) gilt, dass mindestens   e  i  n   Miteigentümer (z. B. dein Partner)  über eine einwandfreie Bonität verfügen und auch persönlich mit seinem Vermögen haften muss.

Lösung:

Du könntest z. B.  auf den Erwerb eines bestimmten Miteigentumsanteils bestehen oder Wert darauf legen, dass in Höhe deines finanziellen Beitrags im Grundbbuch  eine Höchstbetragshypthek eingetragen wird.

Welche Sicherheit eine Höchstbetragshypothek hat, hängt von den Vorbelastungen ab.

Ein Beispiel:

Realistischer Marktwert der Immobilie 250 000 €

Bank-Grundschuld erstrangig 150.000 € =  60 % des Marktwerts,

dein finanzieller Beitrag, zweitrangige Höchbetragshypothek € 50 000 = 20  % des Marktwerts,

Gesamtbelastung 80 % des Marktwerts.

Tipp:

Schiebe nichts auf die lange Bank. Lass dich von einem Fachkundigen beraten.