Markenrecht VS. Künstlerische Freiheit?

advertisements

Guten Abend, um mich kurz zu fassen, ich habe das Logo des "hr"(=Hessicher Rundfunk) leicht verändert (Das "r" gespiegelt zwischen "h" und "r" ein Doppelpunkt eingefügt, den "h:r" Schriftzug sowie die untere Klammer Lila Gefärbt und den "HD" Schriftzug Blau gefärbt). Jetzt ist meine Frage, wenn ich das so veröffentlichen würde, könnte ich deswegen angezeigt werden o.ä.? Z.B. mit einer Unterlassungsklage, einem Bußgeld etc.?

advertisements

Hallo,

pauschal kann man das so nicht sagen. Das Markenrecht ist sehr umfassend und oft auch einzelfallbezogen.

Spontan einfallen würde mir § 15 Abs. 2 und 3 MarkenG. Danach ist es kurzum untersagt, ähnliche Logos zu verwenden, die eine verwechselnde Ähnlichkeit zu einer geschützte Marke haben.