Muss ich meinen Eltern das erzählen?

advertisements

Hey, Ich wollte fragen, ob ich meinen Eltern erzählen muss, warum ich in Therapie gehen will. Mir geht es schon seit längerer Zeit echt mies, habe vermutlich auch schon seit über 3 Jahren Depressionen und generell viele Probleme. Allerdings hatte ich nie das Gefühl mit meinen Eltern darüber reden zu können, da sie zum Teil einer der Gründe sind warum es mir nicht gut geht. Langsam wird es aber immer schlimmer und ich denke, dass eine Therapie helfen würde, mir wurde auch schon oft dazu geraten. Jetzt frage ich mich, muss ich meinen Eltern den genauen Grund sagen, oder geht auch ein: "Hey, mir gehts echt schlecht und ich würde gerne mit jemandem reden, also in Therapie gehen, da ich noch nicht mit euch darüber sprechen möchte."?

advertisements

Vermutlich wirst du um drin Gründe nicht darum Run kommen.

In der Kinder und Jugendtherapie gibt es auch immer wieder Gespräche mit den Eltern.

Wenn du es zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht kannst, musst du es deinen Eltern allerdings auch nicht sagen.

Es kan allerdings passieren, dass sie dann nicht handeln.