Warum muss ich die ganze Zeit an sie denken?

advertisements

Ich hatte mal eine beste freundin und jetzt nicht mehr. Das war vor 4 monaten wo das so war mit best friends. Heute habe ich sie nach langer zeit mal besucht, die zeit verging rasend schnell und als ich zuhause war ging die zeit langsam. Und ich muss die ganze zeit nur noch an sie denken und das war auch schon vor diesem heutigem treffen schon so. Was hat das zu bedeuten? Ich mach mir Sorgen.

advertisements

Ich glaube nicht, dass es einen Grund gibt, dir Sorgen zu machen. Vielleicht war das heute ein erster Schritt, eure Freundschaft wieder in die Gänge zu bringen. Vielleicht bist du aber auch in sie verliebt. Beides wäre zunächst kein Drama. Das Leben bringt eben manchmal solche Dinger. Du bräuchtest sie zum momentanen Zeitpunkt aber nicht zu bewerten. Melde dich einfach gelegentlich bei ihr und frag sie, ob sie Lust auf ein Treffen hat. Liebe Grüße!