Was bedeutet Geist in Griechisch?

advertisements

Hallo,

es wäre super nett, wenn mir jemand sagen könnte, was Verstand (damit meine ich die klassische Bedeutung wie in der deutschen Sprache, sprich in etwa wie Rationalität/Vernunft, genauer gesagt sozusagen das Gegenstück zum Wort Herz; "Herz über Verstand") auf griechisch bedeutet. Google und andere Seiten geben mir verschiedene Übersetzungen und ich bin nicht sicher, welche denn nun in diesem Fall die richtige ist.

Danke im Voraus für eure Hilfe!

advertisements

Λοιπόν..., hier kommt die Beantwortung deiner Frage...

"Was bedeutet Verstand auf griechisch?"

... bzw. korrekter...

"Wie heißt 'Verstand' auf Griechisch?"

... durch einen griechischen Linguisten und Experten in Lexikologie (das ist in etwa "die Wissenschaft der Wortbedeutungen"):

Das Wort, das du suchst, ist genau dasjenige, das auch im lateinischen Ausspruch "mens sana in corpore sano" mit dem Wort "mens" vorkommt. Der lateinische Ausspruch (ausgesprochen von Decimus Iunius Iuvenalis, einem römischen Satirendichter), wird auf Deutsch meistens mit "ein gesunder Geist in einem gesunden Körper" wiedergegeben.

Besser ist allerdings die Übersetzung "ein gesunder Verstand in einem gesunden Körper", denn "Geist" ist im Rahmen der Übersetzungstraditionen innerhalb der europäischen Sprachen vor allem (wenn auch nicht ausschließlich) die typische Wiedergabe des lateinischen "spiritus" und des griechischen "πνεῦμα". Z.B. heißt "Heiliger Geist" auf Latein "spiritus sanctus" und auf altgriechisch ἅγιον πνεῦμα.

Ein "Erbwort" ist ein Wort, das schon in früheren Epochen einer Sprache existierte und sich im Laufe der Zeit nur leicht in lautlicher oder grammatischer Hinsicht verändert bzw. mit der gesamten Sprache "mitverändert" hat. Fundamentale Wörter, die fundamentale Dinge wie "Luft, Erde, Hand" u.ä. bezeichnen, sind meistens Erbwörter.

Die heutigen Wörter im Neugriechischen und den romanischen Sprachen für "spiritus", "sanctus", "mens", "corpus", "ἅγιον" und "πνεῦμα" sind (fast) alle Erbwörter. Daher sagt man auch heute im Spanischen und Griechischen Folgendes:

Latein > Spanisch:

spiritus sanctus > espíritu santo
mens sana > mente sana
mens sana in corpore sano > mente sana en cuerpo sano

Altgriechisch > Neugriechisch
ἅγιον πνεῦμα > άγιο πνεύμα

Schon im Algriechischen gab es eine Übertragung von "mens sana in corpore sano" ins Griechische. Sie lautet:

νοῦς ὑγιὴς ἐν σώματι ὑγιεῖ

Im Neugriechischen zitiert man üblicherweise das altgriechische Original mit neugriechischer Aussprache, da die drei Wörter "Verstand, gesund" und "Körper" im griechischen Erbwörter sind, von einem heutigen Griechen also sofort verstanden werden. Die neugriechische Übersetzung lautet wie folgt:

νους υγιής σε σώμα υγιές

Wie man hier sieht, lautet das heutige griechische Wort für das altgriechische νοῦς nach wie vor so, nur dass es heute kein "langes u (οῦ)" mehr gibt. Daher also heute νούς.

Genau dieses Wort ist die perfekte Übersetzung für "Verstand":

der Verstand - ο νους