Wie macht man diesen Film?

advertisements

Über den Fußboden gleiten, wie machen die Filmemacher das? Sowie Belle in Jean Cocteaus "Die Schöne und die Bestie", oder die Vampirbräute in Mel Brooks' "Dracula- tot aber glücklich" oder die Nonnen in Robert Zemeckis' "Der Tod steht ihr gut". Wie wird dieser Filmtrick gemacht?

Danke.

advertisements

Meistens wird ein riesiger Mantel verwendet, der bis zum Boden reicht und dann steht der Schauspieler auf einem kleinen Rollbrett, das dann gezogen wird. Die sind dann meistens nicht zu sehen, können sogar direkt im Boden versteckt sein, so dass es gar nicht erkennbar ist.

Und die Ränder des Brettes werden dann manchmal in Fugen versteckt oder entsprechend nach retuschiert