Wie reinige ich einen stark verschmutzten Gasherd?

advertisements

Hallo zusammen, ich habe vor kurzem den Gasherd meiner Großmutter geerbt und würde diesen gerne in meiner Wohnung weiterhin nutzen. Nur leider gibt es das Problem, dass er sehr stark durch angebranntes Fett und Essensreste verschmutzt ist. (Nicht gerade appetitlich :X). Ich habe bereits versucht ihn sauber zu machen mit Backofenreiniger, jedoch richtig sauber bekomme ich ihn allein durch schrubben nicht. Es wäre wirklich schade den teuren und relativ neuen Ofen, auch wenn er total verdreckt ist zu entsorgen. Hat irgendjemand hilfreiche Tipps, wie man Ofen und Herd noch retten könnte und evtl. die Arbeit beim Putzen erleichtert? Ich danke im voraus für hilfreiche Antworten!

advertisements

Lege über Nacht einen nassen, mit Spülmittel getränkten Lappen auf das Eingebrannte.

Wenn Du Dir vlt. LOC besorgen kannst (Amway - und nein, das ist keine Webung! - ich benutze das nur) - das hilft auch.